FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2022: Senderliste und VPN-Auswahl

Wie wirst du die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar verfolgen, Kabelfernsehen, Satellit, IPTV, Pay-per-View oder kostenlos per VPN? Wir gehen in diesem Artikel auf einige Unterschiede ein und können dir hoffentlich helfen, eine Entscheidung zu treffen. Wie auch immer du dich entscheidest, wünschen wir dir viel Spaß. Die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft ist das größte Sportevent der Welt und zieht alle 4 Jahre Millionen von Zuschauern an.  

Ab November ist Katar das Mekka für alle Fußballbegeisterte. Leider können nicht alle von uns in das Land am Persischen Golf reisen und live dabei sein. Daher müssen wir nach Alternativen Ausschau halten. Zum Glück bieten zahlreiche Sender und Streaming-Anbieter Live-Übertragungen an. In diesem Artikel findest du eine vollständige Liste aller Sender, die Spiele der FIFA Weltmeisterschaft übertragen sowie VPN-Anbieter, die den Zugriff auf Fußballweltmeisterschaftspiele ermöglichen.Melde dich noch heute bei ExpressVPN an. Entdecke die verschiedenen Funktionen und finde sofort heraus, welche Sender du freischalten kannst.

Sparen Sie jetzt 49%

FIFA Fußball-Weltmeisterschaft: TV-Sender weltweit

Derzeit wird die diesjährige FIFA Fußball-Weltmeisterschaft an mindestens 180 Standorten weltweit übertragen. Wir haben eine Liste der Länder und der offiziellen FIFA-WM-Sender zusammengestellt, die zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels verfügbar sind. 

Die FIFA aktualisiert die Liste der Sender, die WM-Spiele übertragen laufend, daher solltest du regelmäßig diese Seite besuchen, um auf dem Laufenden zu bleiben. Wir beginnen mit einer Übersicht der wichtigsten Sender, auf denen die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft zu sehen sein wird, und deren Bedingungen für den Empfang der Veranstaltung:

  • Fox: Live-Übertragung im TV und per Online-Streaming.
  • ITV: Frei empfangbarer Sender, der live im britischen Fernsehen übertragen wird.
  • BBC iPlayer: Der britische Onlinedienst ist in Großbritannien frei empfangbar.
  • ESPN: Du benötigst ein Abo über einen Kabel-, Digital- oder Satellitenanbieter.
  • beIN: Die Sport-Sender aus Katar sind nicht weltweit verfügbar. Es wird ein VPN benötigt.
  • Astro: Lokaler TV-Anbieter in Malaysia.
  • Telemundo: Sport-Sender übertragen die WM nur auf Spanisch in den USA.

Hier findest du eine umfassende Liste der Länder mit den dazugehörigen Anbietern, bei denen du die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft verfolgen kannst:

  • Albanien – RTSH
  • Armenien – ARMTV
  • Australien – SBS
  • Aserbaidschan – ITV
  • Belarus – BTRC
  • Belgien – VRT, RTBF
  • Bolivien – Unitel
  • Bosnien und Herzegowina – BHRT
  • Brasilien – TV Globo, SporTV
  • Bulgarien – BNT
  • China – CCTV
  • Costa Rica – Teletica
  • Dänemark – DR-TV2
  • Deutschland – ARD, ZDF
  • Estland – ERR
  • Europa – European Broadcasting Union
  • Finnland – Yle, MTV3
  • Frankreich – TF1
  • Guatemala – TV Azteca, Tigo Sports
  • Griechenland – ANT1
  • Georgien – GPB
  • Hongkong – PCCW
  • Island – RUV
  • Indien – Viacom18
  • Indonesien – RCTI, MNCTV
  • Irland – RTE
  • Israel – IPBC
  • Italien – RAI
  • Japan – NHK General TV, Fuji Television
  • Kanada – CTV, TSN, RDS
  • Karibik – SportsMax
  • Kolumbien – Caracol Television
  • Kosovo – RTK
  • Kroatien – HRT
  • Lettland – LTV
  • Litauen – LRT
  • Luxemburg – RTL Group
  • Malta – PBS
  • Mexiko – Televisa, Sky Mexico
  • Moldawien – TRM
  • Montenegro – RTCG
  • Naher und Mittlerer Osten – beIN Sports
  • Niederlande – NOS
  • Neuseeland – Sky Sport
  • Nordafrika – beIN Sports
  • Nordmazedonien – MRT
  • Pakistan – PTV Sports
  • Peru – Latina
  • Polen – TVP
  • Portugal – RTP
  • Rumänien – TVR
  • Russland – Pervy Kanal
  • Serbien – RTS
  • Slowakei – RTVS
  • Spanien – Mediapro
  • Südafrika – SuperSport
  • Subsahara-Afrika – SuperSport
  • Schweden – SVT
  • Schweiz – SRG
  • Türkei – TRT
  • Tschechische Republik – CT
  • Ukraine – Suspilne
  • Ungarn – MTVA
  • Vereinigtes Königreich – BBC, ITV
  • Vereinigte Staaten – Fox, Telemundo
  • Zypern – CyBC
  • Österreich – ORF

Fußball-Weltmeisterschaft 2022: Das VPN als Alternative

Trotz der großen Auswahl an Sendern, bei denen die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft übertragen wird, hat nicht jeder Zugriff darauf. Aufgrund von Lizenzierungen halten einige wenige Fernsehsender die Rechte an den Übertragungen der Fußballspiele für bestimmte Regionen. Das Gleiche gilt für Streamingdienste. Somit ist man vom Standort und dem Anbieter abhängig. Ein VPN ist die einfachste Lösung, um geografische Beschränkungen zu umgehen und auf Live-Übertragungen zuzugreifen.  

Ein VPN ist auch dann nützlich, um die Fußball-Weltmeisterschaft zu schauen, wenn an einem Standort keine Spiele übertragen werden oder man das Fußballspiel lieber in einer anderen Sprache erleben möchte. Außerdem berechnen viele Anbieter für Pay-per-View oder ein Abo gerne horrende Summen, da ist ein VPN eine günstige Alternative.  

Die gute Nachricht ist, die Verwendung eines VPNs zum Streamen der Fußball-Weltmeisterschaft ist ganz einfach. Du benötigst keine technischen Kenntnisse. Man benötigt nur einen VPN-Anbieter, der Geoblocking umgehen kann, um auf eine Region zuzugreifen, in der die Fußballspiele kostenlos ausgestrahlt werden.

FIFA World Cup Channel List and VPN Possibilities

Die besten VPN-Anbieter, um Fußball live zu schauen

Am Markt gibt es eine riesige Auswahl an VPN-Diensten, einige davon kostenlos, andere kostenpflichtig. Da kann es schnell zur Herausforderung werden, den richtigen VPN-Anbieter zum Streamen der Fußball-WM zu finden. Kostenpflichtige VPN-Dienste bieten in der Regel mehr Vorteile und Funktionen, zudem sind sie eher in der Lage, Geo-Beschränkungen zu umgehen als die kostenlose Konkurrenz. Wir stellen dir einige der besten VPN-Anbieter vor, damit du Sportveranstaltungen, wie die Champions League oder die Fußball-WM live verfolgen kannst.

ExpressVPN

ExpressVPN devices

Eigenschaften

  • Anzahl der Server Mehr als 3.000
  • Serverstandorte 160 in 94 Ländern
  • 24 Live-Chat Ja
  • Geschwindigkeit Unbegrenzt
  • Maximal unterstützte Geräte 5
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie Ja

Vorteile/Nachteile

  • Das bisher schnellste VPN
  • Absolut keine Protokollierung
  • 256-Bit-AES-Verschlüsselung
  • Wenige Rabatte
Besuche ExpressVPN

ExpressVPN ist eine hervorragende Wahl, um die Fußball-Weltmeisterschaft zu streamen. Der VPN-Anbieter besitzt viele hilfreiche Funktionen und ist benutzerfreundlich. Daher eignet er sich sowohl für Einsteiger als auch für erfahrene Nutzer. ExpressVPN verfügt über 3000 Server in 94 Ländern. Somit eignet sich das VPN, um Geoblocking zu umgehen und dir den Zugriff auf verschiedene Anbieter zu ermöglichen, welche die Fußball-Weltmeisterschaft übertragen.   

  • Vorteile: Das bisher schnellste VPN; Absolut keine Protokollierung; 256-Bit-AES-Verschlüsselung;
  • Niedrigster Preis: $6.67

NordVPN

NordVPN devices

Eigenschaften

  • Kryptowährung akzeptiert? Ja
  • Gleichzeitige Verbindungen: 6
  • Dedizierte IP-Adressen? Ja
  • Server: 5342 in 58 Ländern

Vorteile/Nachteile

  • Möglichkeiten der Preisgestaltung
  • Netflix-Support auf dem neuesten Stand gehalten
  • 256-Bit-AES-Verschlüsselung
  • Langsame App
Besuche NordVPN

NordVPN besitzt 5300 Server in mehr als 59 Ländern. Der VPN-Dienst ist ein weiterer Anwärter auf den Thron des besten VPN für Sportübertragungen. NordVPN glänzt des Weiteren mit exzellenter Geschwindigkeit und einer benutzerfreundlichen Oberfläche. Damit du die Fußball-Weltmeisterschaft sicher und in Ruhe schauen kannst, verfügt der Anbieter über das AES-Verschlüsselungsverfahren mit einer 256-Bit-Schlüssellänge. 

  • Vorteile: Möglichkeiten der Preisgestaltung; Netflix-Support auf dem neuesten Stand gehalten; 256-Bit-AES-Verschlüsselung;
  • Niedrigster Preis: $3.71

Surfshark

Surfshark devices

Eigenschaften

  • Kostenlose Testversion? Ja
  • Gleichzeitige Verbindungen: Unbegrenzt
  • Werbefilter? Ja
  • Server: 1000+ in 61 Ländern

Vorteile/Nachteile

  • Keinerlei Spuren
  • Ermöglicht das Torrenting
  • 256-Bit-AES-Verschlüsselung
  • Nicht der schnellste
Besuche Surfshark

SurfShark ist ein ausgezeichneter VPN-Dienst, den man in Betracht ziehen sollte, wenn man eine sichere und günstige Alternative sucht. Wenngleich es zu den preiswerten VPN-Anbietern zählt, steht es der Konkurrenz in nichts nach. So kann man sich auch hier auf den automatischen Kill-Switch verlassen, der die VPN-Verbindung schützt, sowie hohe Geschwindigkeiten und erstklassige Sicherheitsfunktionen.

  • Vorteile: Keinerlei Spuren; Ermöglicht das Torrenting; 256-Bit-AES-Verschlüsselung;
  • Niedrigster Preis: €2.49

IPVanish

IPVanish devices

Eigenschaften

  • One-Click-Verbindung? Ja
  • Datenvolumenbegrenzung? Nein
  • Server: 100+ superschnelle Server
  • Plattformen: Mac, Windows, Linux, Chrome OS, iOS, Android, Routers

Vorteile/Nachteile

  • Firewall
  • Apps für alle Geräte
  • 40,000+ gemeinsame IPs, 1,300+ VPN-Server an 75+ Standorten
  • Nicht der günstigste Anbieter
Besuche IPVanish

IPVanish ist der perfekte VPN-Anbieter für Anfänger und Gelegenheitsnutzer, dank seiner schlanken und benutzerfreundlichen Oberfläche. Der Dienst besitzt 1900 Server in über 50 Ländern und ist damit in der Lage, geografische Beschränkungen spielend zu umgehen. Des Weiteren steht dir ein kompetenter Kundendienst zur Verfügung, solltest du einmal auf Probleme stoßen.

  • Vorteile: Firewall; Apps für alle Geräte; 40,000+ gemeinsame IPs, 1,300+ VPN-Server an 75+ Standorten;
  • Niedrigster Preis: $2.62

PrivateVPN

PrivateVPN devices

Features

  • Notausschalter Ja
  • iOS-App Ja
  • Datenerfassung Nein

Pros/Cons

  • Server in 63 Ländern
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  • 2048-Bit-Verschlüsselung mit AES-256
  • App kann kompliziert erscheinen
Visit PrivateVPN

Private Internet Access ermöglicht die Nutzung auf 10 Geräten gleichzeitig, damit können auch Freunde und Familie in den Genuss der Fußball-WM kommen. Das Herunterladen und die Einrichtung sind kinderleicht. Dadurch verliert man keine Zeit und kann gleich die Live-Sportübertragung streamen. Dank der ungedrosselten Internetgeschwindigkeit muss man sich keine Sorgen um Ruckler oder unscharfe Bilder während des Fußballspiels machen. Das Beste, es gibt eine 7-tägige Testversion für iOS und Android.

  • Pros: Server in 63 Ländern; 30 Tage Geld-zurück-Garantie; 2048-Bit-Verschlüsselung mit AES-256;
  • Lowest price: €2.04

Was man über die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022 wissen sollte

Die Fußball-Weltmeisterschaft ist das größte Sportereignis der Welt. Es findet alle 4 Jahre statt und wird vom Weltfußballverband FIFA ausgerichtet. Die 22. WM beginnt dieses Jahr am 20. November und endet am 18. Dezember. Austragungsort ist diesmal der Golfstaat Katar. Das Eröffnungsspiel wird am 20. November um 19:00 Uhr im al-Bayt-Stadion in AL-Chur zwischen Gastgeber Katar und Ecuador ausgetragen. Wer die Spiele live verfolgen möchte, kann dafür einen der empfohlenen VPN-Dienste verwenden.

32 Nationen kämpfen dieses Jahr um den begehrten Titel. Bei der letzten WM 2018 konnte sich Frankreich den Titel sichern. Dieses Jahr zählen Frankreich, England, Deutschland und Spanien zu den Favoriten. Solltest du dich selbst über den Ausgang vergewissern wollen, raten wir dir zum Herunterladen eines VPN. 

Fazit

Damit du die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2022 auf keinen Fall verpasst, haben wir dir eine Übersicht mit allen TV-Sendern erstellt, die das Sportereignis übertragen. Solltest du auf geografische Beschränkungen stoßen, haben wir auch gleich eine Auswahl an passenden VPN-Diensten zusammengestellt. Du kannst mit den VPN-Anbietern selbstverständlich auch Spiele in einer bevorzugten Sprache streamen oder auf einen gewünschten Streamingdienst zugreifen. Dir sind keine Grenzen gesetzt. Lass dir also das größte Sportspektakel des Jahres nicht entgehen. Lade dir den passenden VPN-Dienst herunter und genieße die Fußball-WM von überall.  

Sparen Sie jetzt 49%

Häufig gestellte Fragen

Wo kann ich die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2022 schauen?

Du hast drei Möglichkeiten, wie du die Fußball-WM schauen kannst. Über einen TV-Sender, eine lokale Streaming-Plattform oder eine Streaming-Plattform im Ausland.

Wird die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft im Fernsehen übertragen?

Ob die Fußball-Weltmeisterschaft im Fernsehen übertragen wird, hängt von deinem Standort ab. Über 180 Fernsehsender haben sich die Rechte an der Übertragung gesichert. Sollte deine Region nicht dabei sein oder du das Event in einer bestimmten Sprache schauen möchtest, kannst du ein VPN verwenden (z. B. im Urlaub auf Deutsch). 

Kann ich ein VPN verwenden, um die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft zu schauen?

Die einfache Antwort: Ja. Du musst nur die Anwendung herunterladen und einfach der Anweisung zur Installation und Einrichtung folgen. Danach verbindest du dich mit einem Server am gewünschten Standort und schon kannst du die Fußball-WM schauen. 

Welches sind die sichersten VPNs?

NordVPN, ExpressVPN, Private Internet Access und SurfShark sind einige der vertrauenswürdigen VPN-Anbieter. Die Dienste bieten eine stabile Geschwindigkeit und haben Server auf der ganzen Welt, welche dir garantieren, dass du die Fußball-Weltmeisterschaft von überall verfolgen kannst.

Wer ist der beste VPN-Anbieter für die Fußball-WM?

NordVPN ist der beste VPN-Dienst zum Übertragen der Sportveranstaltung. Sein hoher Sicherheitsstandard, die umfassende Netzabdeckung und die schnelle Geschwindigkeit garantieren ein einzigartiges Erlebnis, das jeden Cent wert ist.