So ändern Sie Ihre IP-Adresse

Sie können Ihre IP-Adresse einfach ändern, indem Sie ein VPN verwenden.

Das Internet hat sich im Laufe der Jahre mit erstaunlicher Geschwindigkeit entwickelt. Von einigen wenigen Ausnahmen abgesehen, geht die Mehrheit von uns online. Sei es um im Web zu surfen oder aus welchen Gründen auch immer. Am Ende kehren wir dann in die reale Welt zurück, um uns unseren täglichen Aufgaben zu widmen. Jedoch ist vielen Menschen, das Risiko das mit der Nutzung des Internets einhergeht, nicht bewusst.

Es mag Sie wahrscheinlich schockieren, dass eines der beunruhigendsten Dinge, wenn Sie Online sind, die Tatsache ist, dass Ihre Privatsphäre nicht geschützt ist. Anhand Ihrer IP-Adresse kann praktisch jeder sehen, was Sie Online treiben. Für eine erfahrene Person ist ersichtlich, auf welchen Websites Sie waren, die Zeit, die Sie auf diesen Websites verbracht haben und sogar wo sich Ihr Aufenthaltsort befindet.

Es ist nicht sicher, seine Informationen auf diese Weise der Öffentlichkeit zu präsentieren. Aus diesem Grund sollten Sie eine Möglichkeit haben, Ihre IP-Adresse zu ändern, um eine angemessene Wahrung Ihrer Privatsphäre zu gewährleisten.

Wie ändern Sie Ihre IP-Adresse?

Internetanbieter gehören zu der größten Bedrohung für Ihre Privatsphäre. Glücklicherweise können Sie etwas gegen deren Neugier tun. Mit einem virtuellen privaten Netzwerk können Sie Ihre IP-Adresse ändern und Ihre Informationen schützen.

Ein virtuelles privates Netzwerk (VPN) ist ein System, das Ihre Internetverbindung über spezielle Server in verschiedene Länder der Welt leitet und Ihnen eine neue IP-Adresse zuweist. Außerdem verschlüsselt ein VPN Ihre Daten, damit niemand, nicht einmal Behörden oder Regierungen, sehen können, was Sie online treiben.

Welches sind die besten VPN-Anbieter zum Ändern Ihrer IP-Adresse?

Um Ihnen die Suche nach dem perfekten VPN-Anbieter zum Ändern Ihrer IP-Adresse zu ersparen, haben wir eine Liste der fünf besten Anbieter zusammengestellt. Diese sind:

1. ExpressVPN

Eigenschaften

  • Anzahl der Server: Mehr als 3.000
  • Geschwindigkeit: Unbegrenzt
  • Serverstandorte: 160 in 94 Ländern
  • Maximal unterstützte Geräte: 5
  • 24 Live-Chat: Ja
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie: Ja

Vorteile/Nachteile

  • Schnellstes VPN auf dem Markt
  • Strikte No-Logs-Richtlinie
  • 256-Bit-AES-Verschlüsselung
  • Wenige Rabatte

Mit seiner knapp elfjährigen Erfahrung hebt sich dieser VPN-Anbieter von der Masse ab. Hinsichtlich Geschwindigkeit, Effizienz, Datenschutz und Servicequalität können es nur wenige VPN-Anbieter mit ihm aufnehmen.

Er verfügt über mehr als dreitausend Server in seinem Netzwerk. Diese Server sind auf vierundneunzig Länder auf der ganzen Welt verteilt.

Alle diese Server zusammengenommen verfügen über Tausende von IP-Adressen, die Ihnen zugewiesen werden können. Sobald Sie sich mit einem von ihnen verbinden, ändert sich Ihre IP-Adresse, und Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass jemand Ihren Standort aufspürt.

Um Sie online noch besser zu schützen, verwendet dieser VPN-Anbieter ein fortschrittliches Verschlüsselungssystem mit 256-Bit-Verschlüsselung. Es ist so gut, dass Banken, Unternehmen, Behörden und sogar Regierungen zum Schutz ihrer Daten nutzen. 

ExpressVPN geht beim Schutz noch einen Schritt weiter und ersetzt die physischen Server durch virtuelle Pendants. Dies ist besonders gut für Sie, wenn die Regierung des Landes, in der Sie Ihre Verbindung zum Netz herstellen, beschließt, gegen die Internetfreiheit vorzugehen, und beginnt VPNs zu beschränken. Mit einem virtuellen Server anstelle eines physischen Servers ist es viel unwahrscheinlicher, dass sie an Ihre Informationen gelangen.

ExpressVPN scheint wirklich eine großartige Wahl zu sein, um Ihnen bei der Verschleierung Ihrer IP-Adresse zu helfen und Sie online so gut wie möglich zu schützen. Doch das ist nicht alles. Sobald Sie ein Abonnement abgeschlossen haben, können Sie diesen Service auf fünf Geräten nutzen. Darüber hinaus ist die Nutzung von ExpressVPN risikofrei, denn wenn Sie innerhalb der ersten dreißig Tage nach der Abonnierung unzufrieden sind, können Sie sich abmelden und erhalten Ihr Geld zurück.

  • Vorteile: Schnellstes VPN auf dem Markt; Strikte No-Logs-Richtlinie; 256-Bit-AES-Verschlüsselung
  • Niedrigster Preis: 8,12 $

2. NordVPN

Eigenschaften

  • Kryptowährung akzeptiert? Ja
  • Gleichzeitige Verbindungen: 6
  • Dedizierte IP-Adressen? Ja
  • Server: 5342 in 58 Ländern

Vorteile/Nachteile

  • Große Auswahl an Preisoptionen
  • Netflix-Unterstützung auf dem neuesten Stand
  • 256-Bit-AES-Verschlüsselung
  • Langsame App

Mit knappem Abstand auf dem zweiten Platz befindet sich NordVPN. Im Jahr 2012 kam eine Gruppe von Freunden aus einem ähnlichen Grund zusammen, aus dem Sie diesen Artikel lesen. Sie wollten ein sicheres VPN, dass ihren Bedürfnissen entsprach. Das Ergebnis ist ein VPN-Anbieter der zur einer festen Institution im Bereich der Internetsicherheit geworden ist.

NordVPN besitzt über 5300 Server in 58 Ländern auf der Welt. Dies ermöglicht Ihnen eine große Auswahl an Servern, um Ihre IP-Adresse zu ändern.

Eine der interessanteren Funktionen dieses VPN-Anbieters sind seine dedizierten Server. Heutzutage ist Internetbanking sehr populär. Im Normalfall würden VPNs Ihnen zu Ihrem Schutz bei jeder Anmeldung eine andere IP-Adresse zuweisen. Was passiert jedoch, wenn Ihre Bank feststellt das von verschiedenen Standorten mit verschiedenen IP-Adressen in kürzester Zeit auf Ihr Konto zugegriffen wird? Sie werden es wahrscheinlich als Verdächtig erachten und möglicherweise Ihr Konto sperren.

NordVPN bietet dafür eine Lösung, indem es seinen Kunden eine feste IP-Adresse nur für einen Nutzer zuweist. Während Ihre Bank nicht genau weiß, wo Sie sich befinden, kann sie Sie jedoch auch nicht aussperren, da Sie kein Verdächtiges verhalten aufweisen.

Es scheint eine schlechte Idee zu sein, nur eine IP-Adresse zu haben, um seine ursprüngliche IP-Adresse zu verbergen. NordVPN hat darauf jedoch eine Antwort: Double VPN. Es schützt Ihre Verbindung doppelt, indem Ihre Verbindung über zwei Server verschlüsselt wird. Auf diese Weise wird es jedem erschwert Sie zu verfolgen und Ihre Daten zu sammeln der es versucht.

Eine weitere lobenswerte Eigenschaft von NordVPN, die nicht unerwähnt bleiben sollte, ist die Geld-zurück-Garantie. Sie stellen für ihre Dienstleistungen keine überhöhten Gebühren in Rechnung, trotzdem können Sie den Dienst dreißig Tage lang testen. Wenn Sie in diesem Zeitraum mit der erbrachten Leistung nicht zufrieden sind, erhalten Sie eine Rückerstattung des kompletten Kaufpreises.

  • Vorteile: Große Auswahl an Preisoptionen; Netflix-Unterstützung auf dem neuesten Stand; 256-Bit-AES-Verschlüsselung
  • Niedrigster Preis: 2,99 $

3. SurfShark

Eigenschaften

  • Kostenlose Testversion? Ja
  • Gleichzeitige Verbindungen: Unbegrenzt
  • Werbefilter? Ja
  • Server: 1000+ in 61 Ländern

Vorteile/Nachteile

  • Keine Spuren hinterlassen
  • Erlaubt Torrenting
  • 256-Bit-AES-Verschlüsselung
  • Gehört zu den teureren Angeboten

Während es sich bei SurfShark, im Gegensatz zu unseren vorherigen beiden erwähnten VPN-Anbietern, um einen jüngeren Anbieter auf dem Markt handelt, hat es sich doch einen festen Platz auf unserer Liste verdient. Abgesehen von der Möglichkeit, Ihre IP-Adresse zu ändern und zu verbergen, bietet SurfShark zudem ausgezeichnete Internetsicherheit, die bei weiten das Angebot anderer VPN-Anbieter übertrifft.

Mit mehr als eintausend-vierzig Servern weltweit ist SurfShark in der Lage Ihren Anforderungen gerecht zu werden. Seine Server beherbergen unzählige IP-Adressen, die auf Standorten in einundsechzig Ländern verteilt sind.

Mit diesem VPN-Anbieter können Sie kaum etwas falsch machen. Er ermöglicht Ihnen ein sorgenfreies Surferlebnis mit dem Advanced Encryption Standard (AES) und einer 256-Bit-Verschlüsselung. Darüber hinaus bietet es Ihnen auch ein paar interessante Funktionen.

Eine besonders nützliche Funktion ist die Whitelister-Eigenschaft oder auch „weiße Liste“ genannt. Mit dieser Funktion wählen Sie, welche Anwendungen Sie über die VPN-Server schicken möchten. Auf diese Weise können Sie die Apps weglassen, die nicht wirklich eine andere IP benötigen. Ihre Banking-App wäre so eine Anwendung, die einen Nutzen davon hätte.

SurfShark bietet nicht nur einige der besten Tarife auf dem Markt, sondern gibt Ihnen auch die Möglichkeit, es dreißig Tage lang zu testen. Sie gehen im wahrsten Sinne des Wortes kein Risiko ein, da Sie eine volle Rückerstattung erhalten, wenn Sie innerhalb des Zeitraums unzufrieden sind. Was könnten Sie sich noch mehr wünschen?

  • Vorteile: Hinterlässt keine Spuren; Erlaubt Torrenting; 256-Bit-AES-Verschlüsselung
  • Niedrigster Preis: 1,99 $

4. UltraVPN

Eigenschaften

  • One-Click-Verbindung? Ja
  • Plattformen: Mac, Windows, iOS, Android
  • Datenvolumenbegrenzung? Nein
  • Server: 100+ superschnelle Server

Vorteile/Nachteile

  • Firewall
  • Apps für alle Geräte
  • 256-Bit-AES-Verschlüsselung
  • Geringere Serveranzahl als die Konkurrenz

Dies ist ein weiterer VPN-Anbieter, der Ihnen behilflich ist, bei der Verschleierung Ihrer IP-Adresse. Mit Servern, über die sieben Kontinente verteilt, haben Sie keinen Mangel an Orten, von denen Sie scheinbar surfen. Es hilft Ihnen dabei, Schnüfflern das Leben zu erschweren.

UltraVPN verfügt über nicht weniger als tausend Server auf der ganzen Welt mit zahlreichen IP-Adressen, die Ihnen zugewiesen werden können. Darüber hinaus schützt Sie die strenge No-Logs-Richtlinie noch mehr. Es wird sichergestellt, dass Ihre Daten nicht gespeichert werden. Möglicherweise verstehen Sie nicht, wie wichtig dies ist. Zumindest nicht, bis Sie erfahren, dass es tatsächlich einige VPN-Anbieter gibt, die Kundendaten an Werbeagenturen verkaufen. Aber keine Sorge. Keiner der Anbieter auf unserer Liste tut dies.

Sobald Sie das Abo abschließen, haben Sie die Möglichkeit, die IP-Adresse von bis zu fünf Geräten zu ändern. Sie müssen daher keine Kompromisse eingehen und können komplett abgesichert werden. Um das Ganze noch zu toppen, erhalten Sie außerdem eine Geld-zurück-Garantie, die sich über dreißig Tagen erstreckt. Während dieser Zeit müssen Sie nicht befürchten, dass Sie betrogen werden, wenn die Leistungen nicht Ihren Anforderungen entsprechen. Bei Unzufriedenheit können Sie einfach eine Rückerstattung fordern.

  • Vorteile: Firewall; Apps für alle Geräte; 256-Bit-AES-Verschlüsselung
  • Niedrigster Preis: 2,99 $

5. CyberGhost

Eigenschaften

  • Gleichzeitig angeschlossene Geräte: 7
  • One-Click-Verbindung: Ja
  • Automatischer Kill Switch? Ja
  • Server: 5900 weltweit

Vorteile/Nachteile

  • No-Logs-Richtlinie
  • 24/7 Live-Chat
  • Apps für Mobilgeräte und Router
  • Keine kostenlose Version

Auf Platz fünf unserer Liste steht ein VPN-Anbieter mit mehr als nur Potenzial. Mit mehreren tausend Nutzern auf der ganzen Welt und mehr als neuntausend Rezensionen allein auf seiner Website hat dieser VPN-Anbieter eine ziemlich große Anziehungskraft auf zahlreiche Menschen weltweit. Dies sollte keine Überraschung sein, wenn man bedenkt, dass dieser VPN-Anbieter fünfzehn Jahre Zeit hatte, seine Leistungen zu perfektionieren. Somit kann er Ihre Onlinesicherheit garantieren, solange Sie mit seinem Netzwerk verbunden sind.

Unabhängig davon, wie man es betrachtet, 5700+ Server weltweit sind eine beachtliche Menge für einen einzelnen VPN-Anbieter. Es ist jedoch nicht unmöglich, wie man in diesem Fall sehen kann. Alle Servern zusammengenommen ergeben mehrere Tausend IP-Adressen, die Sie nutzen können, um Ihre ursprüngliche IP-Adresse zu verbergen. Dies ermöglicht Ihnen Ihre Privatsphäre zu wahren.

CyberGhost stellt Ihnen die 256-Bit-Verschlüsselung AES zur Verfügung, die Ihre Daten so gut wie nur möglich verschlüsselt. Sie haben die Möglichkeit, diesen Premiumanbieter 24 Stunden kostenlos zu testen. Sobald Sie sich für ein Abonnement entschließen, können Sie die IP-Adressen von sieben Ihrer Geräte ändern. CyberGhost ist ein hervorragender VPN-Anbieter, sollten Sie auf die zusätzliche Sicherheit angewiesen sein.

  • Vorteile: No-LogsRichtlinie; 24/7 Live-Chat; Apps für Mobilgeräte und Router
  • Niedrigster Preis: 2,64 $

Funktioniert ein kostenloses VPN genauso gut wie ein kostenpflichtiges VPN?

In diesem Artikel haben wir nur VPN-Anbieter aufgelistet, bei denen Sie bezahlen müssen, bevor Sie langfristig vollen Zugriff auf ihre Leistungen erhalten. Der Grund dafür ist, dass kostenlose VPN-Anbieter nicht in der Lage sind, mit der kostenpflichtigen Konkurrenz mitzuhalten. Wir denken, dass man mit Sicherheit sagen kann, dass dies wie auf jede andere Branche zutrifft.

Ein Unternehmen, das über einen soliden Umsatz verfügt, beispielsweise durch die Gewinnung von Kunden für sein Produkt, wird mit größerer Wahrscheinlichkeit auch ausgezeichnete Dienstleistungen anbieten. Dies ist deshalb so, weil sie neben ihrem Gewinn auch Investitionen in die Innovation ihres Produktes und in die Kundenzufriedenheit stecken können.

Einige kostenlose VPN-Anbieter versuchen, mit den kostenpflichtigen Anbietern zu konkurrieren. Allerdings kann keiner von ihnen mit den Anbietern auf unserer Liste mithalten. Wenn Ihnen die Preise etwas zu happig erscheinen, denken Sie daran, dass praktisch alle ihre Dienstleistungen dreißig Tage lang risikofrei zur Verfügung stellen. Während dieser Zeit können Sie entscheiden, ob das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt.

Halten sich VPN-Anbieter wirklich an ihre No-Logs-Richtlinie?

Die meisten VPN-Anbieter versprechen Ihnen in dieser Hinsicht das Blaue vom Himmel. Doch nicht alle stehen zu ihrem Wort. Einige gehen sogar so weit, Ihre Daten und Onlineaktivitäten an Werbeagenturen zu verkaufen. Wenn Sie sich um Ihre Privatsphäre sorgen, könnte dies sehr beunruhigend sein.

Eines der wenigen Dinge, die Sie tun können, ist sicherzustellen, dass Sie sich für einen zuverlässigen und vertrauenswürdigen VPN-Anbieter entschieden haben. Alle fünf Anbieter auf unserer Liste haben den Ruf, sich sehr um den Schutz ihrer Nutzer zu bemühen.

Machen Sie zusätzlich Ihre eigenen Recherchen. Finden Sie heraus, ob das Heimatland des VPN-Anbieters über Gesetze zur Datenspeicherung verfügt. Schauen Sie sich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen an und halten Sie Ausschau nach fragwürdigen Klauseln. Mit diesen kleinen Maßnahmen können Sie sich davor schützen, Ihr Geld und Ihre Privatsphäre zu verlieren.

Fazit

Mit zunehmendem Cyber-Betrug sowie der Notwendigkeit, sich online zu schützen, besteht kein Zweifel, dass Sie Ihre IP-Adresse verbergen sollten. Ein virtuelles privates Netzwerk ist eine gute Möglichkeit, dies zu tun. Es stehen zwar mehrere Hundert Anbieter zur Verfügung, aber wir haben unsere Auswahl auf fünf zuverlässige Anbieter eingegrenzt. Testen Sie sie selbst und genießen Sie Ihren sicheren Aufenthalt im Internet.

Techshielder ist eine Website für Internetsicherheit und Online-Datenschutz. Wir behandeln alles, was Sie über die neuesten Trends und Produkte wissen müssen, damit Sie online sicher sind.