Die 5 besten kostenlosen VPNs, um auch im Jahr 2021 in Deutschland anonym zu bleiben

Beim virtuellen privaten Netzwerk (VPN) handelt es sich um eine Anwendung zum anonymen und privaten surfen im Internet. Ein VPN ermöglicht Ihnen eine sichere und verschlüsselte Internetverbindung, indem Ihre Daten durch einen Tunnel geleitet werden.

Sollten Sie auf der Suche nach dem besten kostenlosen VPN sein, um aus Deutschland damit zu surfen oder Sie möchten Deutschland als Ihren Standort beim Surfen angeben, so haben wir eine Liste mit einigen Vorschlägen für Sie zusammengestellt.

Auf der Suche nach einem kostenlosen VPN gibt es mehr als nur eine Variante, das ist jedoch vielen nicht bewusst. Es gibt die klassischen kostenlosen VPNs, die kostenlosen Testversionen und die risikofreien VPN-Angebote. In diesem Artikel werden wir hauptsächlich über die kostenlosen und risikofreien VPNs sprechen. Bei den kostenlosen VPNs handelt es sich um Angebote, bei denen der Dienst unentgeltlich ist und keine Laufzeitbegrenzung hat, jedoch sind die Funktionen oftmals eingeschränkt. Im Gegensatz dazu müssen Sie bei den risikofreien VPNs in Vorkasse treten, jedoch können Sie mit erstklassigen Funktionen und Eigenschaften rechnen, zudem erhalten Sie eine verifizierte Geld-zurück-Garantie daher auch risikofrei. Der einzige Nachteil ist, dass dieses Angebot nur begrenzt nutzbar ist.

Die besten risikofreien VPNs für Deutschland

Das sind die besten risikofreien VPNs für Deutschland:

ExpressVPN

ExpressVPN devices

Eigenschaften

  • Anzahl der Server Mehr als 3.000
  • Serverstandorte 160 in 94 Ländern
  • 24 Live-Chat Ja
  • Geschwindigkeit Unbegrenzt
  • Maximal unterstützte Geräte 5
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie Ja

Vorteile/Nachteile

  • Das bisher schnellste VPN
  • Absolut keine Protokollierung
  • 256-Bit-AES-Verschlüsselung
  • Wenige Rabatte
Besuche ExpressVPN

ExpressVPN gilt als einer der besten VPN-Anbieter weltweit. Das liegt nicht zuletzt an seinen vielfältigen Funktionen.

Bei ExpressVPN erhalten Sie die AES-256-Verschlüsselung. Dieses Verschlüsselungsverfahren gilt als angestrebter Standard in der Branche und schützt Sie effizient vor Datenzugriffen von Hackern oder unbefugten Dritten. Zudem bietet ExpressVPN Ihnen Schutz vor DNS-, WebRTC- und IPv6-Leaks. Des Weiteren kriegen Sie einen Kill Switch, der Ihre Internetverbindung unterbricht, sobald eine Störung in der VPN-Verbindung auftaucht.

ExpressVPN bietet Ihnen die Funktion Perfect Forward Secrecy. Dabei besitzen die Parteien jeweils einen Sitzungsschlüssel, der bei der Kommunikation nicht übersendet wird und danach gelöscht wird. Da der Schlüssel nicht mit den verschlüsselten Daten übertragen wird, kann die Kommunikation auch nicht in Zukunft entschlüsselt werden.

ExpressVPN bietet Unterstützung für Torrenting und Peer-to-Peer-Filesharing. Es umgeht das Geoblocking von Netflix und anderen Streaming-Diensten. Die Internetverbindung ist zuverlässig, vor allem wenn Sie einen Server in Ihrer Nähe wählen.

ExpressVPN besitzt über 3.000 Server in 94 Ländern. Alle wichtigen Knotenpunkte sind ausreichend abgedeckt damit es nicht zu Überlastungen kommt und Sie Zugriff auf alle gewünschten Inhalten erhalten. Es gibt Apps für Windows, Android, iOS, macOS und alle anderen gängigen Plattformen. Sie können 5 Geräte gleichzeitig mit einem Konto nutzen.

All diese Funktionen sind für 30 Tage zu 100 % risikofrei verfügbar. Wenn Ihnen die von ExpressVPN angebotenen Leistungen nicht gefallen, können Sie eine Rückerstattung beantragen und erhalten Ihr Geld problemlos zurück.

  • Vorteile: Das bisher schnellste VPN; Absolut keine Protokollierung; 256-Bit-AES-Verschlüsselung;
  • Niedrigster Preis: $6.67

NordVPN

NordVPN devices

Eigenschaften

  • Kryptowährung akzeptiert? Ja
  • Gleichzeitige Verbindungen: 6
  • Dedizierte IP-Adressen? Ja
  • Server: 5342 in 58 Ländern

Vorteile/Nachteile

  • Möglichkeiten der Preisgestaltung
  • Netflix-Support auf dem neuesten Stand gehalten
  • 256-Bit-AES-Verschlüsselung
  • Langsame App
Besuche NordVPN

NordVPN ist ein weiterer risikofreier VPN-Anbieter für den deutschen Standort, den wir Ihnen vorstellen möchten. Sie können auf 5.800 Server weltweit in 60 Ländern zugreifen. In dieser Hinsicht unterscheidet sich NordVPN nicht von ExpressVPN. Der eine hat eine höhere Länderabdeckung und der andere dafür die höhere Serveranzahl.

NordVPN verfügt über eine stabile Internetverbindung und ermöglicht Ihnen den Zugriff auf geografisch beschränkte Inhalte von Streaming-Diensten wie Netflix oder Hulu. Zudem wird Peer-to-Peer-Filesharing (Torrenting) unterstützt.

In puncto Sicherheitsfunktionen hat NordVPN einiges zu bieten. Ein Kill Switch unterbricht Ihre Internetverbindung automatisch, falls eine Störung in der VPN-Verbindung auftritt. Zur Verschlüsselung wird das AES-Verschlüsselungsverfahren mit einer 256-Bit-Schlüssellänge verwendet. Außerdem verfolgt NordVPN eine strenge No-Logs-Richtlinie, um sowenig Daten wie möglich zu sammeln.

Es gibt Anwendungen für Windows, Android, iOS, macOS und Linux sowie Browsererweiterungen für Chrome und Firefox. Sie können 6 Geräte gleichzeitig mit einem Konto nutzen. Zudem können Sie das ganze dank der Geld-zurück-Garantie 30 Tage lang risikofrei nutzen.

  • Vorteile: Möglichkeiten der Preisgestaltung; Netflix-Support auf dem neuesten Stand gehalten; 256-Bit-AES-Verschlüsselung;
  • Niedrigster Preis: $3.71

Die besten kostenlosen VPNs für Deutschland

Das sind die besten komplett kostenlosen VPNs für Deutschland:

TunnelBear

TunnelBear devices

Features

  • Cryptocurrency accepted? Yes, bitcoin
  • Dedicated IP-adresses? Yes
  • Simultaneous connections: 5
  • Locations: 28 countries

Pros/Cons

  • Unlimited browsing
  • Account manager
  • Military grade encryption
  • Free version allows only 500MB data
Visit TunnelBear

Der größte Vorteil von TunnelBear ist die einfache Installation und Einrichtung. Die Benutzeroberfläche ist simpel und übersichtlich. Es gibt ausreichend Sicherheitsfunktionen und die Geschwindigkeit wird bei der kostenlosen Version nicht gedrosselt.

Die kostenlose Version von TunnelBear erlaubt Ihnen den Zugriff auf Server an vielen verschiedenen Standorten, darunter in Deutschland, Kanada, den USA, den Niederlanden, Frankreich und vielen anderen Ländern.

TunnelBear erlaubt Ihnen bei der kostenlosen Version den uneingeschränkten Zugriff auf geobeschränkte Streaming-Dienste. Dazu gehören unter anderem Netflix US, Hulu, BBC iPlayer sowie ZDF. Sie können die Anwendungen zudem auf macOS, iOS, Windows oder Android herunterladen. Es gibt auch Browsererweiterungen für Chrome und Firefox.

Leider gibt es auch einige Nachteile bei der kostenlosen Version von TunnelBear. Zunächst einmal stehen Ihnen nur 500 MB an Datenvolumen im Monat zur Verfügung. Des Weiteren können Sie nur ein Gerät nutzen und Ihnen steht nur ein eingeschränkter Kundendienst zur Verfügung. Zudem erhalten zahlende Kunden eine bevorzugte Behandlung.

  • Pros: Unlimited browsing; Account manager; Military grade encryption;
  • Lowest price: $3.33

Hide.me

Hide.me devices

Features

  • Number of servers: 1800+
  • Server locations: 72 locations
  • Maximum devices supported: 10
  • 24 live chat: Yes
  • 30 day money back guarantee: Yes

Pros/Cons

  • Has free option
  • No log policy
  • Secure connection
  • Not very cheap
Try Hide.me

Hide.me erlaubt Ihnen bei der kostenlosen Version den Zugriff auf 5 Server weltweit. Sie befinden sich in den Niederlanden, Kanada, Deutschland und USA. Der VPN-Anbieter ist genau das richtige VPN für den deutschen Standort.

Die Sicherheitsfunktionen von Hide.me befinden sich auf dem höchsten Niveau. Standardmäßig wird das AES-256-Verschlüsselungsverfahren verwendet. Außerdem erhalten Sie einen DNS-Leak-Schutz sowie einen Kill Switch der bei Störungen Ihre Internetverbindung deaktiviert.

Hide.me verfolgt eine strikte No-Logs-Politik, dass bedeutet sie Speichern keine unnötigen Informationen über Sie oder Ihren Datenverkehr. Der Anbieter verfügt über eine stabile und schnelle VPN-Verbindung. Zudem wird Peer-to-Peer-Filesharing unterstützt.

Auch als nicht zahlender Kunde steht Ihnen der Kundendienst von Hide.me rund um die Uhr zur Verfügung und Sie kommen in den Genuss der gleichen Behandlung wie die Premium-Kunden. Der VPN-Dienst bietet Anwendung für alle möglichen Plattformen darunter gehören unter anderem Windows, Linux, macOS, Android, iOS, BlackBerry, Firefox, Chrome und sogar Router. Die kostenlose Version von Hide.me kommt mit einem 10 GB Datenvolumen pro Monat, das ist mehr als bei den meisten kostenlosen Anbietern.

Der größte Nachteil von Hide.me ist das es Ihnen nicht mehr den Zugang zu Streaming-Diensten ermöglicht, daher eignet sich dieser Anbieter nicht, um Geobeschränkungen zu umgehen und Netflix & Co. zu streamen.

Außerdem können Sie mit dem kostenlosen Service des VPNs nur ein Gerät gleichzeitig nutzen.

  • Pros: Has free option; No log policy; Secure connection;
  • Lowest price: €4.99

Windscribe

Windscribe devices

Eigenschaften

  • Browsererweiterung? Ja
  • Preisoptionen: 3
  • Kostenlose Testversion: Ja
  • Umgehen von Zensur und Geoblocking? Yes
  • Serverstandorte: in 60 Ländern

Pro/Kontra

  • AES-256-Verschlüsselung
  • Kompatibel mit allen gängigen Plattformen
  • App für Mobilgeräte
  • Unbekannter Anbieter
Besuchen Sie Windscribe

Windscribe ist das Nonplusultra hinsichtlich der kostenlosen VPN-Dienste für den deutschen Markt. Dieser VPN-Anbieter ist aus mehreren Gründen von uns dafür ausgezeichnet worden. Unter anderem, weil Sie als Kunde auf alle Funktionen Zugriff erhalten.

Die Anwendung von Windscribe ist sehr benutzerfreundlich. Sie ist zuverlässig und schnell, zudem verursacht sie keine Probleme oder Verzögerungen. Mit der kostenlosen Version erhalten Sie Zugang auf 10 Server, die über die Welt an wichtigen Knotenpunkten verstreut sind, damit sind die wichtigsten Standorte abgedeckt. Für ein kostenloses Produkt ist das ein hervorragendes Angebot.

Windscribe bietet seinen kostenlosen Nutzern ein beeindruckendes Datenvolumen. Sie erhalten monatlich 2 GB an Daten, sollten Sie eine E-Mail-Adresse angeben und diese verifizieren, erhalten Sie bis zu 10 GB pro Monat.

Sollten Sie über den VPN-Dienst twittern, erhalten Sie nochmals 5 GB.

Windscribe ist in der Lage, die meisten Geobeschränkungen von Streaming-Diensten zu umgehen. Sei es Netflix, Hulu, DAZN, ORF, blue, ZDF oder andere. Der Anbieter legt hohen Wert auf Sicherheit, daher werden Ihre Daten mit dem AES-Verschlüsselungsverfahren und einer 256-Bit-Schlüssellänge geschützt. Es gibt auch einen Kill Switch, der Ihre Internetverbindung unterbricht, sollte es zu Problemen in der VPN-Verbindung kommen. Die kostenlose Version verfügt sogar über einen Werbeblocker.

Sie können das VPN auf Windows, Linux, macOS, Android, iOS, Firefox, Chrome und anderen Plattformen installieren. Außerdem können Sie beliebig viele Geräte mit einem Windscribe-Konto verbinden.

Alles in allem werden Sie von dem Angebot begeistert sein. Sie erhalten hervorragende Funktionen mit einer stabilen Leitung und ausgezeichneten Sicherheitsmerkmalen. Das einzige Manko ist das begrenzte Datenvolumen.

  • Pro: AES-256-Verschlüsselung; Kompatibel mit allen gängigen Plattformen; App für Mobilgeräte;
  • Niedrigster Preis: $4.08

 devices

/

Dieser VPN-Dienst bietet die meisten Server mit über 1.000 Stück in 50 Ländern unter den kostenlosen Angeboten. Die Server besitzen alle wichtigen Sicherheitseigenschaften. Dazu gehört das AES-Verschlüsselungsverfahren sowie ein Kill Switch der Ihre Daten schützt, wenn es einmal zu Störungen in der VPN-Verbindung kommen sollte.

Speedify speichert keine unnötigen Daten. Sie müssen sich also keine Sorgen machen, dass bedenkliche Informationen über Sie veröffentlicht werden könnten.

Speedify besitzt außerdem eine intelligente Anwendung, die verschiedene Verbindungen bündeln kann, um Ihre Geschwindigkeit zu erhöhen. Beispielsweise können Sie das 4G Ihres Mobiltelefons mit einer WLAN-Verbindung verknüpfen.

Es gibt Apps für die wichtigsten Plattformen: iOS, macOS, Windows, Linux, Android. Leider scheint es keine Browsererweiterungen zu geben. Bei der kostenlosen Version von Speedify erhalten Sie pro Monat 2 GB an Datenvolumen.

Bei Speedify haben Sie das gleiche Problem hinsichtlich des Streamens wie mit Hide.me. Beide Anbieter sind nicht für das Umgehen von geografisch beschränkten Inhalten optimiert.

  • :

 devices

/

Als Letztes möchten wir Ihnen UrbanVPN vorstellen, einen kostenlosen VPN-Dienst mit einem interessanten Ansatz, aber auch einigen Nachteilen.

UrbanVPN verspricht auf seiner Homepage anonymes Surfen, höchste Sicherheit und schnelle VPN-Server. Es gibt Anwendungen für iPhone, Mac, Windows und Android sowie Browsererweiterungen für Edge, Chrome und Firefox.

UrbanVPN ist eine solide Wahl und bietet hervorragende Sicherheitsfunktionen. Die Daten werden sicher verschlüsselt und der Dienst verwendet das Hola-System, um Datenverkehr über die eigenen Verbindungen und andere Netzwerke zu leiten.

Der VPN-Anbieter umgeht die Geobeschränkungen von Streaming-Diensten wie Netflix und ZDF, dabei sorgt er für ausreichend Geschwindigkeit – insbesondere mit der Browsererweiterung für Chrome. Außerdem gibt es keine Begrenzung des Datenvolumens.

Kommen wir nun zu den Nachteilen von UrbanVPN. Es gibt nicht für alle gängige Betriebssysteme Anwendungen. Zudem sind die Funktionen im Gegensatz zu kostenpflichtigen Anbietern eingeschränkt und es gibt keine Optionen zur Erweiterung oder Anpassung von benötigten Diensten. Die Geschwindigkeit ist ein bisschen schlechter und es gibt keinen Kundendienst.

  • :

Taugen kostenlose VPNs überhaupt etwas?

Heutzutage ist nichts umsonst und nur zu gerne werden Dinge als kostenlos vermarktet, obwohl wir wissen, dass dies meistens nicht der Fall ist. Das ist bei VPNs keine Ausnahme. Seien Sie vorsichtig und vergewissern Sie sich, welche kosten die Nutzung eines sogenannten kostenlosen VPNs außer eines Geldbetrages sonst noch mit sich bringen könnte. Wir raten Ihnen daher lieber zu risikofreien VPNs zu greifen. Dadurch verhindern Sie unerwünschte Überraschungen.

Auf was Sie bei einem kostenlosen VPN achten sollten

  • Sicherheit: Sie sollten immer auf das Verschlüsselungsverfahren achten und wie Ihre Sicherheit während der VPN-Verbindung gewährleistet wird.
  • Datenschutz: Vergewissern Sie sich, das der VPN-Anbieter keine unnötigen Protokolle führt, damit keine Informationen von Ihnen missbraucht werden können.
  • Geschwindigkeit: Achten Sie auf die Geschwindigkeit, damit Sie keine Probleme beim Streamen, Surfen oder Herunterladen haben. Außerdem sollte Ihre Internetverbindung nicht gedrosselt werden.
  • Server: Der VPN-Anbieter benötigt Server an den wichtigsten Knotenpunkten sowie an Ihrem Zielort, ansonsten hat es überhaupt keinen Sinn, das VPN zu nutzen.

Fazit

Kostenlose Dienstleistungen springen einem schnell ins Auge und man schaltet gerne den Verstand ab, das ist auch uns klar. Deshalb haben wir für Sie einige ausgezeichnete, vertrauenswürdige und kostenlose VPN-Dienste zusammengetragen, die Sie nutzen können, um anonym im Netz zu surfen. Unsere Auswahl haben wir extra für den deutschen Standort optimiert.